Ich hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben, jemals wieder schönen roten sauren guten Malventee zu trinken. Heute war ich seit Ewigkeiten mal wieder im real und hätte vor lauter „Bachblütentees“ (kein Scheiß) die Bückware beinahe übersehen. Heißt jetzt „Spritzige Malve“ und somit kein Wunder dass meine Suche nach „Fixmalve“ keine Ergebnisse brachte. Habe den Restbestand von immerhin drei Paketen aufgekauft. Mmmh schön rot und sauer. Ich liebe Malventee.